Muttertagskonzert

Langenhagen (kr). Für Sonntag, 8. Mai, bestreitet Ernst Müller mit dem Hausorchester Seiner Königlichen Hoheit des Prinzen von Hannover, identisch mit den Langenhagener Symphonikern, ein Muttertags-Konzert auf der Schlosswiese der Marienburg. Die zweistündige Veranstaltung beginnt um 15 Uhr. Durch das Programm führt Detlef Leonenko. Als Solist dabei Charly Neumann, Violine. Der Teufelsgeiger wirkt als König Georg III. auch mit, wenn Ernst Müller mit demselben Orchester beim traditionellen hannoverschen „Schorsenbummel“ vor dem Opernhaus auftritt. Die Termine: 22. Mai, 12. Juni, 28. August und 11. September.