Nachtruhe gestört

Kaltenweide (ok). Die Bewohnerinnen und Bewohner der Maria-Montessori-Straße werden vielleicht bald wieder ruhiger schlafen können. In der Einwohnerfragestunde in der jüngsten Ortsratssitzung wurde deutlich, dass parkende Laster nicht nur Platz wegnähmen, sondern mit ihrer laufenden Kühlung oft auch die Nachtruhe empfindlich störten. Die Verwaltung reagiert, stellt zunächst ein mobiles LKW-Durchfahrtverbot in Aussicht. Langfristig soll ein so genanntes Zonenhaltverbot für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen kommen.