Neue Ampel in Betrieb

Langenhagen. Die provisorischen Baustellen-Ampeln an der Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße und Theodor-Heuss-Straße haben ausgedient, denn die neuen Ampeln sind fertig installiert und sollen am Donnerstag, 13. April, in Betrieb gehen. LED-Technik, akustische und vibrirende Signale für Fußgänger und Radfahrer sowie optimierte Taktung sollen für besseren Verkehrsfluss sorgen. Die Kosten für die Umrüstung betragen rund 100.000 Euro.