Nicht erhöht

Langenhagen (ok). Nach Auffassung des SPD-Fraktionschefs wird die Marktgebühr faktisch nicht erhöht. Die Mehrbelastung für die Bürgerinnen und Bürger sei eine Revision der Entscheidung von 2011; Marktgebühren müssten nicht unbedingt kostendeckend sein. So sei der Stand von 2005 wieder erreicht.