Niedergeschlagen

Kaltenweide. Wie der Polizei erst am Dienstag angezeigt wurde, schlugen Unbekannte am Freitag um etwa 23.55 Uhr in der Nähe des Kaltenweider Bahnhofs einen 16-jährigen Jugendlichen von hinten nieder und entwendeten dessen Goldkette und Bargeld aus dem Portemonnaie. Die Täter sind flüchtig. Die Ermittlungen dauern an. Gesucht werden Zeugen, die weitere Hinweise zu den Geschehnissen am Kaltenweider Bahnhof geben können. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Teefonnummer (0511) 109-42 15.