Noch mehr Raritäten

Langenhagen (ok). Sie gingen am verkaufsoffenen Sonntag weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln, die antiquierten Apotheker-Gefäße. Viele Besucherinnen und Besucher wollten solch eine Rarität aus dem Pharmazieschrank haben. Deshalb hat sich Apotheker Carsten Lambrich entschlossen, die Aktion noch einen Monat zu verlängern, stellt die schönen Gefäße und Behälter ins Schaufenster. Bei Interesse bitte einfach beim Apotheken-Team melden. Der Erlös aus dem gesamten Verkauf geht ans Haus Irene am Reuterdamm.