Pentastring im Herzblut

Langenhagen. Am Sonnabend, 9. April, um 20 Uhr wird live im Herzblut in der Brüsseler Straße 1 in Langenhagen die Hannoveraner Band Pentastring, die Genre Rock Pop spielt, präsentiert. Der Eintritt ist kostenlos. Der Sound von Pentastring bietet dem Hörer einen interessanten Mix aus komplexen Rhythmen und eingängigen Melodien. Rock der härteren Gangart paart sich mit schwerelos eingestreuten Synthieeinlagen. Die Texte, die der Sänger Malte Engler schreibt, bleiben im Kopf und bieten Interpretationsspielraum. Neben den Eigenkompositionen spielen die fünf Jungs aus Hannover auch ausgewählte Coversongs. Stilistisch fühlt sich Pentastring dem Rockpop zugehörig.