Pipenbrink vertritt

Langenhagen (ok). Vier Kandidaten standen zur Auswahl, Tabea Pipenbrink ist es geworden. Die Leiterin der Elisabeth-Kita wird neues Mitglied im Jugendhilfeausschuss. Dirk Musfeldt (Grüne) wünscht sich fürs nächste Mal zumindest eine schriftliche Selbstdarstellung der Kandidaten, wenn nicht sogar eine persönliche Vorstellung vor einer Entscheidung.