Piraten informieren

Langenhagen. Die Piratenpartei tritt zu ersten Mal zu einer Landtagswahl in Niedersachsen an. Im Gegensatz zu bereits im Landtag vertretenen Parteien muss sie deshalb Unterstützungsunterschriften sammeln, um überhaupt zur Wahl antreten zu können.
Für den Wahlkreis 31 – Langenhagen, Isernhagen, Burgwedel – ist Wolf Liebetrau als Direktkandidat aufgestellt worden.
Er benötigt 100 Stützungsunterschriften, um als Kandidat für die Piraten von der Kreiswahlleitung zugelassen zu werden
Stadtverband und Direktkandidat werden deshalb an den kommenden Sonnabenden parallel zum Wochenmarkt mit einem Infostand (vor der Stadtsparkasse), jeweils ab 9 Uhr, vertreten sein.