Polizeieinsatz

Langenhagen (ok). Bewaffnete Einsatzkräfte der Bundespolizei, unter anderem auch mit Spürhunden, haben am Dienstagvormittag ein Mehrfamilienhaus in der Hackethalstraße durchsucht. Das Gebäude wird zurzeit als Asylbewerberunterkunft genutzt. Nicht nur in Langenhagen, sondern sogar europaweit sind Durchsuchungen gelaufen. Der Grund: Missbrauch des Asylrechts und Vorgehen gegen organisierte Schleuserstrukturen. Zwei Haftbefehle gegen die Hauptbeschuldigten wurden ausgestellt.