Psychosomatik und bewährte Kräuter

VHS-Vortrag am Montag, 7. November

Langenhagen. Das Ziel der Gesundheit von Körper, Geist und Seele kann durch die in den Heilpflanzen innewohnenden Kräfte verfolgt werden. Der promovierte Facharzt für Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde Ingfried Hobert informiert mit seinem Vortrag am Montag, 7. November, von 19.30 bis 21.45 Uhr im VHS-Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße 17 über das Wirksamste für die heute am weitesten verbreiteten Krankheiten.
Anmeldungen: persönlich in den VHS-Geschäftsstellen an der Stadtparkallee oder an der Konrad-Adenauer-Straße 17 oder per E-Mail info@vhs-langenhagen.de.