Reitsättel geklaut

Langenhagen. Nachdem in jüngster Zeit bereits wiederholt Reitsättel entwendet wurden, kam es jetzt zu einer erneuten Tat. In der nacht von Sonntag auf Montag gelangten Unbekannte auf eine Pferdekoppel am Reuterdamm und drangen dort in den Stall ein. Hier wurden mehrere Schränke aufgebrochen und daraus insgesamt fünf Sättel mit Zubehör entwendet, und zwar Sättel der Marke Barefoot, Euro Riding und Passier. Der Gesamtschaden wird ca. 3.700 Euro geschätzt.