Scheibe aufgebrochen

Langenhagen. Erneut ist am Mittwochmorgen zwischen etwa 6.55 und 7.05 Uhr ein nur kurzfristig abgestelltes Auto aufgebrochen worden. Wie schon am vergangenen Sonntag wurde auf dem Parkplatz an den Elisabeth-Arkaden dieses Mal ein Audi A 80 durch Aufhebeln der Scheibe der Beifahrerseite aufgebrochen. Entwendet wurde eine im Fußraum liegende Handtasche mit Bargeld, Personalausweis und EC-Karte. In unmittelbarer Nähe und zur Tatzeit wurde dabei eine männliche Person gesehen, die möglicherweise als Täter in Betracht kommt. Beschreibung: etwa 35 Jahre alt, kurze Haare, osteuropäisches Aussehen, helle Jacke, dunkle Hose. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Teefonnummer (0511) 109-42 15.