Scheibe durchstochen

Langenhagen (ok). Donnerstagnacht zwischen 0.05 und 7.40 Uhr brach ein Dieb in ein Haus an der Grafenberger Straße ein. Er gelangte über den Garten des Reihenmittelhauses zur Terrassentür des Souterrains und durchstach die Glasscheibe der Tür. Vermutlich griff er durch die Öffnung, öffnete die Tür und kam so ins Reihenhaus. Im Haus fand er den Autoschlüssel eines silbernen Daimler Benz CLK 230. Mit diesem Auto verließ der Täter den Tatort. Außerdem fehlen Schmuck, Bargeld und Dokumente; der Gesamtschaden beläuft sich auf 12.000 Euro.