Schindler kein Trainer mehr

Krähenwinkel (ok). Kai Schindler ist nicht mehr Trainer der zweiten Herren des TSV KK, hat sein Amt bei den Kreisligakickern zur Verfügung gestellt. Der Verein wollte sich zum Saisonende ohnehin "aus sportlichen Gründen" von Schindler trennen. Das Training hat jetzt erst einmal Trainer Michael Schulz allein übernommen; die Suche nach einem Nachfolger läuft.