Schnell Entwarnung

Langenhagen. Gegen 7 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Langenhagen am Freitag zu einem Wohnungsbrand in die Niedersachsenstraße gerufen. Einsatzleiter Wolfgang Hofmann konnte schnell Entwarnung geben. Es handelte sich um ein angebranntes Essen, das zu einer Rauchentwicklung geführt hatte. Nachdem die Polizei den Hausbewohner zu seiner Sicherheit aus der Wohnung führen musste, konnte die Feuerwehr die Wohnung belüften.