Schule weicht aus

Kaltenweide (ok). Fünf erste Klassen wird es ab dem nächsten Schuljahr in der Kaltenweider Grundschule geben; ein weiterer Klassenraum wird benötigt. Die Schulleitung opfert den Musikraum aus diesem Grund, braucht aber Ersatz. Deshalb soll der Saal des Zelleriehauses Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils fünf Stunden genutzt werden. Die Gebäudeverwaltung hat bereits grünes Licht gegeben.