Schutz und Sicherheit

Langenhagen (lp). Die Diebstähle in Langenhagen häufen sich, die Zeitungen sind nach Aussage von SPD 60 plus voll mit Artikeln über Strafdelikte, die von entwendeten Handtaschen über gestohlene Autos bis hin zu geklauten Lastwagen handeln. Außerdem werde der Straßenverkehr in der Innenstadt und auf der Autobahn immer schneller, unübersichtlicher und vor allem gefährlicher.
Daher lädt die SPD Mitglieder und Freunde der Arbeitsgemeinschaft 60 plus für Donnerstag, 19.Februar, ab 15.30 Uhr in das Altenzentrum Anna-Schaumannstift zum Thema „Schutz des Eigentums. Sicherheit auf den Straßen.“ bei Kaffee und Kuchen herzlich ein. Als Experte wird Polizeihauptkommissar Heinz Vogler aus dem Langenhagener Polizeikommissariat einen Vortrag halten und Rede und Antwort zu allen Fragen rund um den Bereich des Straßenverkehrs und der Diebstähle stehen.