Schwer verletzt

Langenhagen. Eine 71 Jahre alte Frau ist am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr, an der Stadtparkallee von einem Laster erfasst und dadurch schwer verletzt worden.
Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 34-Jähriger mit seinem Volvo rückwärts auf der Stadtparkallee, von der Walsroder Straße kommend, in Richtung Stadtarchiv unterwegs gewesen, um dort ein Pflegezentrum zu beliefern. Auf der Zufahrt zu der Pflegeeinrichtung, die auch als Gehweg genutzt wird, übersah er aus bislang unbekannten Gründen die ältere Frau, die ihm zeitgleich mit einem Rollator entgegen kam. Die Seniorin stürzte zu Boden und zog sich dabei schwere Verletzungen
zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. Ihre Gehhilfe geriet unter den Laster und wurde dadurch zerstört. Nun sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zur Unfallsituation gegeben können. Sie werden gebeten, Kontakt mit dem Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Rufnummer (0511) 109-18 88
aufzunehmen.