Söckchen für Babys

Langenhagen. Die Strickgruppe im Mehr-Generationen-Haus unterstützt das Jugendamt und stellt Söckchen für Babys her, die als Teil eines Willkommenspakets für in Langenhagen geborene Kinder an Eltern verteilt werden. Wollreste und Stricknadeln stehen zur Verfügung, können aber auch gerne mitgebracht werden. Das nächste Treffen ist am Dienstag, 9. August, von 16 bis 18 Uhr und darauf folgend 14-tägig an der Konrad-Adenauer-Straße 15d. Interessierte werden um Anmeldung gebeten: (0511) 72 11 35.