Speed-Dating mit Politikern

17. Januar: Landtagskandidaten stehen Rede und Antwort

Langenhagen. Anlässlich der Landtagswahl bietet die Volkshochschule am Donnerstag, 17. Januar, von 10 bis 12 Uhr die Gelegenheit, die im Wahlkreis 31 (Langenhagen, Burgwedel, Isernhagen) kandidierenden Bewerber/innen persönlich kennen zu lernen; dazu gehören Stefan Baufeld (Linke), Marco Brunotte (SPD), Rainer Fredermann (CDU), Michael Günther (Freie Wähler), Christiane Hinze (FDP), Wolf Liebetrau (Piraten-Partei) und Michael Stobbe (Bündnis 90/Die Grünen).
Die Kandidaten stehen für jeweils 15 Minuten für ein Gespräch in Kleingruppen und ab 12.00 Uhr für einen öffentlichen Meinungsaustausch zur Verfügung.
Da sich bereits zwei Schülergruppen und zwei VHS-Kurse angemeldet haben, ist die Zahl weiterer Teilnehmer/innen am Speed-Dating begrenzt. VHS-Programmbereichsleiter Bernd Blauert-Segna empfiehlt daher eine baldige Anmeldung unter Angabe von Namen, Adresse und Telefonnumme. Aus organisatorischen Gründen können nach dem 10. Januar keine Anmeldungen zum Speed-Dating angenommen werden. Weitere Informationen: Telefon (0511)73 07 97 08 oder Email blauert@vhs-langenhagen.de.