Stankewitz vorgeschlagen

Langenhagen (ok). Heinz Jansen, seit 1993 Naturschutzbeauftragter für Langenhagen, hat jetzt sein Amt niedergelegt. Allerdings nicht, ohne einen Nachfolger vorzuschlagen. Wenn es nach ihm geht, soll Ricky Stankewitz, Vorsitzender des NABU Langenhagen, den Job übernehmen. Ein Vorschlag, der bei der Verwaltung auf Gegenliebe stößt. "Herr Stankewitz ist fachlich besonders qualifiziert für diese Aufgabe", heißt es in der Sitzungsdrucksache. Stankewitz hat sich bereit erklärt, den Posten zu übernehmen; jetzt müssen noch die politischen Gremien zustimmen.