Steine gestohlen

Kaltenweide. Aufgeschreckt von lautem Poltern und einer zuklappenden Autotür bemerkte ein Grundstücksbesitzer in Altenhorst am 18. Juli um 15.30 Uhr, dass er bestohlen wurde. Pflastersteine von der Auffahrt zu seinem Grundstück wurden in einem weißen Fiat Ducato Kastenwagen mit hannoverschem Kennzeichen abtransportiert. Die Menge der entwendeten Steine konnte noch nicht genau beziffert werden.