Straßen werden gereinigt

Langenhagen. In Abschnitten des Lönsweges und der Wagnerstraße wird die Stadt am Mittwoch, 16. August, ein vorübergehendes Halteverbot einrichten. Grund dafür sind Reinigungsarbeiten, die dort im Laufe des Vormittags laufen sollen.
Zwischen 9 und 11 Uhr werden der Lönsweg im Abschnitt von Karl-Kellner-Straße und Walsroder Straße sowie die Wagnerstraße zwischen Händelstraße und Bachstraße gereinigt.
Die Verwaltung bittet alle Fahrzeughalter und -Fahrer, auf die ausgeschilderten Änderungen zu achten und sie zu befolgen.