Streik in Kitas

Langenhagen. Die Stadtverwaltung rechnet mit Warnstreiks der Beschäftigten in den städtischen Kitas. Zunächst gibt es einen von der Gewerkschaft verdi benannten Tag des Ausstands: Dienstag, 26. April. Da es keine Notdienstvereinbarung für diesen Tag gibt, wird es ein eingeschränktes, beziehungsweise kein Betreuungsangebot in den städtischen Kindertagesstätten geben. Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.langenhagen.de zu finden.