Tag der offenen Tür

Langenhagen. Anläßlich der 50-jährigen Vereinsgeschichte lädt die Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ) zum Tag der offenen Tür auf das Vereinsgelände an der Tempelhofer Straße am Sonntag, 23. September, von 12 bis 20 Uhr ein. Die Mitglieder stehen für Fragen zu den Themen Vogelhaltung, -zucht und -schutz bereit. Auf dem Programm stehen auch einige Überraschungen für die Besucher, für die sich der Besuch des kleinen Naturparadieses lohnen soll.