Tag der Rennställe

Langenhagen. Der Hannoversche Rennverein beteiligt sich am bundesweiten "Tag der Rennställe“ am Sonnabend, 16. April. Am Trainingsstandort Langenhagen können interessierte Vollblut-Fans einen Blick in den Rennstall von Melanie Sauer werfen.
Die Teilnehmer sind hautnah beim morgendlichen Training dabei und bekommen darüber hinaus interessante Informationen über die Haltung, Fütterung und Rennvorbereitung der Galopper.
Eine Anmeldung ist bis zum 4. April unter www.tag-der-rennstaelle.de möglich.
Die Teilnahmerzahl ist limitiert, die Teilnahme selbst ist kostenfrei. Weitere Informationen unter www.tag-der-rennstaelle.de