Tag des Einbruchschutzes

Langenhagen. Wie schon in den vergangenen Jahren findet auch 2015 bundesweit wieder der Tag des Einbruchschutzes statt und zwar am Tag der Zeitumstellung, am 25. Oktober. Ziel ist es, die Bevölkerung noch intensiver als bisher für eine wirksame Einbruchprävention zu sensibilisieren. Das Landeskriminalamt Niedersachsen hat in den vergangenen Jahren unter dem Motto "Eine Stunde für mehr Sicherheit" viele Aktionen zum Einbruchschutz durchgeführt und somit den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben sich über den Einbruchschutz zu informieren und darüber nachzudenken, die Sicherheitsempfehlungen der Polizei im Alltag umzusetzen.
In diesem Jahr laden das LKA Niedersachsen, die Polizeidirektion Hannover und die Verbraucherzentrale Niedersachsen gemeinsam alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich dazu ein, sich am Sonntag, 25. Oktober, ab 11 Uhr zum Thema Einbruchschutz und Energieeinsparung kostenlos zu informieren. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Fertighauswelt in Langenhagen am Airport Business Park Ost, Münchener Str. 25 statt. Darüber hinaus bietet die Firma Fertighauswelt gegen einen kleinen Kostenbeitrag Kaffee, Kuchen und Würstchen an. Das Gelände bietet genügend kostenlose Parkplätze, die über A 352 direkt zu erreichen sind.