Taxischilder entwendet

Godshorn. Donnerstagvormittag hat ein 41-jähriger Taxifahrer Anzeige erstattet, weil ihm sein Taxischild entwendet worden ist. Seinen Angaben zufolge habe er sein Taxi, ein Mercedes E 220 CDI am Mittwoch gegen 23 Uhr in der Straße Am Kielenkamp in Godshorn abgestellt. Am nächsten Tag habe er dann gegen 5.30 Uhr festgestellt, dass das mit einem Magnet und einem Stromkabel auf dem Dach befestigte Schild fehlte. Das Kabel ist durchschnitten. Die Schadenshöhe dürfte etwa 100 Euro betragen.
Bereits in der vergangenen Woche wurde von Dienstag auf Mittwoch zwischen 23:00 Uhr und 05:30 Uhr an der Dorfstraße im Ortsteil Schulenburg ebenfalls von einem PKW Mercedes E 220 CDI das mit einem Magneten versehene Taxischild entwendet. Auch hier wurde das Stromkabel zuvor durchtrennt. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.