Toiletten brennen

Langenhagen. Am späten Mittwochabend setzten bislang unbekannte Täter zwei mobile Toilettenkabinen in Brand. Die Kabinen hatten am Strandbad Silbersee in unmittelbarer Nähe des DLRG-Heims gestanden. Durch den Brand wurden beide vollständig zerstört.
Ein Zeuge war durch den Feuerschein auf den Brand aufmerksam geworden. Er hatte Stimmen aus Richtung des Tatorts gehört und schließlich einen Audi vom dortigen Parkplatz wegfahren sehen. Die Polizei Langenhagen bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0511) 109-4215.