Trommeln auf Congas

Sonnabend, 10. Dezember, von 11 bis 16.15 Uhr im VHS-Treffpunkt

Langenhagen. Trommeln auf Congas ist Rhythmus, weckt Lebensfreude, öffnet die Herzen und macht Spaß. Bei einem Tagesseminar am Sonnabend, 10. Dezember, von 11 bis 16.15 Uhr im vhs-Treffpunkt können sich Interessierte mit Trommeln und Kleinpercussion im spielerischen Raum des Rhythmus' ausprobieren. Es werden Grundtechniken der Congas zum Spielen der afro-lateinamerikanischen Rhythmen geübt und zu einem inspirierten Zusammenspiel geführt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es können auch eigene Congas oder Rhythmusinstrumente mitgebracht werden. Der Kursus kostet 21 Euro. Anmeldungen nehmen die Geschäftsstellen der Volkshochschule im Eichenpark und im vhs-Treffpunkt persönlich, schriftlich, per Fax unter 7307-97 18 oder per E-Mail unter info@vhs-langenhagen.de entgegen.