Tüte lockte an

Langenhagen. Hat eine im Fußraum eines Smart abgelegte offensichtlich gefüllte Plastiktüte einen Autoaufbrecher angelockt? Muss wohl so gewesen sein. Inhalt der Plastiktüte war nach Angaben der 56-jährigen Nutzerin ein Laib Brot mit einem Gewicht von 500 Gramm. Angaben der Frau zufolge stellte sie ihren PKW Smart am vergangenen Sonnabend gegen 13 Uhr ordnungsgemäß verschlossen auf einem Parkplatz am Hagenhof ab. Als sie gegen 20.30 Uhr zurückkehrt war, stellte sie fest, dass die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen war und das Brot fehlte. Die Plastiktüte blieb zurück. Weitere Gegenstände wurden ihren Angaben zufolge nicht entwendet.