Übel zugerichtet

Langenhagen (ok). Übel zugerichtet wurde eine 16-Jährige nach Auskunft der Polizei am Freitagabend gegen 21.40 Uhr von ihrem 19-jährigen Freund. Der junge Mann hatte auf das Mädchen an der Stadtbahnhaltestelle Bothfelder Straße so massiv eingeprügelt, dass sie diverse Hämatome, Prellungen und Schwellungen an Kopf und Oberkörper erlitt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Gegen den 19-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.