Überarbeiten

Kaltenweide (ok). Der Bauantrag ist schon lange gestellt, das Projekt verzögert sich nach Auskunft des städtischen Wirtschaftsförderers Jens Monsen allerdings bis zum Frühjahr. Das Unternehmen "P und D Wohnkonzepte" plant Wohnungen hinter dem REWE-Markt in Kaltenweide, muss jetzt allerdings sein Bebauungskonzept wegen des Brandschutzes noch einmal überarbeiten. Im Januar wird es nach Auskunft Monsens einen Termin mit der Stadtverwaltung geben.