Überfall auf Tankstelle

Engelbostel. In Engelbostel an der Straße Alt-Engelbostel hat am Montagabend gegen 20.15 Uhr ein Ganove versucht, eine Tankstelle zu überfallen. Die Polizei sucht Zeugen.
Ersten Ermittlungen zufolge hatte sich der Räuber in einer, an die Tankstelle angrenzenden Werkstatt versteckt gehalten. Als die 52-jährige Inhaberin nach Geschäftsschluss die Werkstatt betrat, erblickte sie den maskierten Mann. Sie lief nach draußen und rief um Hilfe. Daraufhin floh der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Räuber ist etwa 1,75 Meter groß, kräftig und war dunkel gekleidet
sowie maskiert. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat oder dem Täter machen können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer (0511) 109-5555 in Verbindung zu setzen.