Übersehen

Langenhagen. Eine 65-Jährige fuhr am Sonnabend gegen 12 Uhr mit ihrem Auto auf der  Schönefelder Straße und wollte am Ende in die Konrad-Adenauer-Straße nach rechts einbiegen. Hierbei übersah sie die von rechts auf dem Radweg kommende Fahrradfahrerin und stieß während des Abbiegevorganges mit dieser zusammen. Die Fahrradfahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.