Unfall am Amtsweg

Schulenburg. Auf der Langenhagener Straße in Höhe des Amtswegs iin Schulenburg kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer.
Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen wollte ein 63-jähriger Radfahrer die Langenhagener Straße überqueren und übersah dabei einen BMW, der in westliche Richtung fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer eine schwere Kopfverletzung erlitt und zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde.
Der Wagen wurde durch den Zusammenprall an der Frontscheibe und an der Motorhaube beschädigt.