Unfallflucht

Langenhagen. Auf der Godshorner Straße, Höhe Ackerstraße, kam es am Sonnabendnachmittag gegen 15.30 Uhr zu einem Unfall: Ein DHL-Fahrzeug (Transporter) bog aus der Ackerstraße in die Godshorner Straße ein, Fahrtrichtung Langenforther Platz, und achtete hierbei nicht auf den vorfahrtberechtigten und fließenden Verkehr der Godshorner Straße. Ein 80-jähriger Pkw-Fahrer wechselte vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um einen Zusammenstoß mit dem DHL- Fahrzeug zu vermeiden. Hierbei berührte er den seitlich neben ihm fahrenden Pkw eines 37-jährigen Fahrzeugführers. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der DHL-Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.