Unicef-Lauf

Langenhegen (ok). "Jugendliche durch Sport erreichen": Für dieses Projekt in Kenia laufen in diesem Jahre die Mädchen und Jungen in Langenhagen, versuchen so, Euro für Euro zu sammeln. Initiiert wurde das Vorhaben, das Kinder und Jugendlichen in Afrika eine Perspektive geben soll, von Unicef Deutschland in Zusammenarbeit mit der Dirk-Nowitzki-Stiftung. Der Startschuss fällt am Freitag, 23. September, um 11 Uhr auf dem Gelände des Schulzentrums. Nicht nur die Ausrichter der IGS, sondern die meisten Schulen Langenhagens und auch einige aus der Wedemark stellen die teilnehmenden Mädchen und Jungen. Anmeldungen für den Start sind noch am Freitag möglich.