Unter Segel und Motor

Sportbootführerschein See in der Volkshochschule

Langenhagen. Wer Küstensegeln als aktive Mitseglerin oder Mitsegler betreiben will oder eine Yacht auf See selbst führen möchte, denjenigen bietet dieser Kurs in der Volkshochschule sowohl die seemännischen als auch die rechtlichen Grundlagen zum Ablegen der Prüfung der Sportbootführerscheine See-Theorie unter Segel und Motor. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Navigation im Küstenbereich, Rechtskunde, Wetterkunde und der praktische Umgang mit dem Boot. Aufgrund der großen Nachfrage hat die VHS einen Zusatzkurs eingerichtet, der am Donnerstag, 3. November beginnen wird. Das Teilnahmeentgelt beträgt 126 Euro. Nähere Infos – auch zu anderen Kursen rund ums Segeln - erhalten Interessierte unter (0511)7307-97 07 (Volker Seemann) oder per E-Mail unter seemann@vhs-langenhagen.de.