Verkehrsinsel wird gebaut

Die Bauarbeiten des lang geforderten Radwegs in Krähenwinkel haben begonnen. (Foto: G. Spier)

Wagenzeller Straße wird gesperrt

Krähenwinkel. Seit Donnerstag, 7. Juli, ist die Heinrich-Hagemann-Allee gesperrt. Diese Verkehrsänderung gilt voraussichtlich bis Ende Oktober. Als zweites müssen ab Donnerstag, 14. Juli, die Fahrbahnen verschiedener Straße im unmittelbaren Umfeld der Baustelle eingeengt werden. Dieses ist erforderlich auf der Walsroder Straße (im Einmündungsbereich der Heinrich-Hagemann-Allee), auf der Wagenzeller Straße (im Kreuzungsbereich mit Evershorster Straße und Heinrich-Hagemann-Allee) sowie im östlichen Teil der Evershorster Straße. In allen diesen Bereichen wird der Verkehr mit Baustellenampeln über die jeweils übriggebliebenen Fahrspuren geleitet. Die geänderten Verkehrsführungen werden voraussichtlich bis zum 29. Juli benötigt.
Als drittes wird eine Verkehrsinsel im Kreuzungsbereich von Wagenzeller Straße, Heinrich-Hagemann-Allee und Evershorster Straße errichtet. Damit diese Arbeiten erledigt werden können, muss die Wagenzeller Straße im Abschnitt zwischen der Einmündung Walsroder Straße und Rehkamp für etwa drei Tage gesperrt werden. Der Übergang soll Ende August gebaut werden.