Versammlung des Sportrings

Langenhagen. Vertreter aller Langenhagener Vereine sind für Sonntag, 3. April, um 11 Uhr im Schützenhaus Langenforth, Emil-Berliner-Straße 30, zur Mitgliederversammlung eingeladen. Auf dem Programm steht ein Vortrag des Regionssportbundes zum Flüchtlingshilfe-Programm, es wird Anregungen des MTV-Engelbostel zur Mitgliederentwicklung in Langenhagen geben sowie einen Sachstandsbericht zu den Fördermitteln der Ortsräte. Michaela Henjes, Präsidentin des Sportrings Langenhagen wird einen Vorstandsbericht geben. Zudem werden Vorstandswahlen durchgeführt. Für die nächsten zwei Jahre werden Präsident, Vizepräsident und Schatzmeister gewählt. Teilnehmer werden Gelegenheit haben, Fragen zu stellen.