Versuch misslang

Langenhagen. Vor zwei Wochen von Mittwoch auf Donnerstag kam es zu einem versuchten Wohnungseinbruch in eine Wohnung in der Karl-Kellner-Straße in Langenhagen. Der Täter versuchte die Wohnungstür der Wohnung aufzudrücken. Dieser Versuch misslang jedoch, sodass ein Eindringen in die Wohnung nicht stattgefunden hatte. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15 in Verbindung zu setzen.