Vier Autos geknackt

Langenhagen. Zwischen Mittwoch, 4. Juni, 18 Uhr und Donnerstag, 5. Juni, 10 Uhr haben Langfinger in Langenhagen vier Autos aufgebrochen: einen BMW in der Lohausener Straße, einen VW Touran in der Clara-Schumann-Straße, einen VW Golf im Riemer Hof und einen BMW 5L in der Brüsseler Straße. In drei Fällen entwendeten der oder die die Täter aus den Fahrzeugen die fest eingebauten Navigatiosngeräte.
Bei dem VW-Toruan wurde versucht, das Fahrzeug zu entwenden. Nach Eindringen ins Auto wurde das Zündschloss beschädigt.
Der Gesamtschaden an die vier Fahrzeugen wird auf etwa 8.500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an die Wache der Polizei Langenhagen unter der Telefonnummer 109-4215.