Vortrag in der Emmauskirche

Buß- und Bettag am 16. November

Langenhagen. Zum Nachdenken über die Entwicklung der Gesellschaft, im Spiegel des Evangeliums, lädt der Kirchenvorstand der Emmausgemeinde am Buß- und Bettag am Mittwoch, 16. November, um 18 Uhr ein. Nach der Andacht spricht der Geschäftsführer des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Ulrich Schneider, den die Kirschenvorstandvorsitzende Elke Zach gewinnen konnte.