Vortrag zum neuen Pflegegesetz

Langenhagen. Der SPD-Ortsverein "Arbeitsgemeinschaft (AG) 60 plus" lädt Mitglieder und Freunde zum nächten Treffen am Donnerstag, 16. März, um 15.30 Uhr im Altenzentrum Anna-Schaumannstift, Ilseweg 9-12, ein. Sarah März vom Senioren- und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land der Region Hannover gibt in verständlicher Form Auskunft zum neuen Pflegegesetz.
Die bisherigen drei Pflegestufen werden nun durch fünf Pflegegrade ersetzt. Durch das dritte Pflegestärkungsgesetz wird die Beratung vor Ort gestärkt, die Kontrollen gegen Pflegebetrug erhöht. Diese Neuerungen müssen sich in der Praxis noch bewähren.
Bei Kaffee und Kuchen erhofft sich Organisator Klaus Danneberg viele Fragen der Teilnehmer und erschöpfende Antworten der Referentin.