Vortrag zur Klangmassage

Langenhagen. Zu einem kostenlosen Fachvortrag zur Klangmassage lädt das Senioren- und Pflegeheim Margeritenhof, Kaltenweider Platz 1, am Mittwoch, 19. Juni, um 18.30 Uhr ein. Klangmassage ist nicht nur ein Genuss für die Ohren. Die feinen Vibrationen der Klangschalen können helfen, körperliche und seelische Spannungen zu lösen, Stress abzubauen, Energie frei fließen zu lassen, neue Kraft zu schöpfen und wieder mit sich in Harmonie zu kommen. Dabei werden die Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgestellt und sanft angeschlagen. Bei Krankheitsbildern wie Hyperaktivität, Prüfungsangst, Arthrose, Verspannungen im Schulter-Nackenbereich, Migräne oder Tinnitus ist die Klangmassage eine unterstützende Anwendung, um Körper und Seele zu entspannen und das Gesunde zu stärken. Die Referentin Angela Sievert ist ausgebildete Klangmassagen-Praktikerin und berichtet in ihrem Fachvortag Wissenswertes über die Geschichte, Anwendung und Wirkungsweise der Peter-Hess-Klangmassage. Anmeldungen: Telefon (0511) 54 45 570.