Vorverkauf hat begonnen

Krähenwinkel (kr). Zum 13. Mal laden die Vorstände des Schützenvereins Krähenwinkel sowie des SV Hainhaus, Maspe, Twenge und Altenhorst zu einem gemeinsamen Schützenfest ein. Die Veranstaltung geht vom 11. bis 13. September über die Bühne. Diese Veranstaltung findet zum vierten Mal auf dem Grundstück westlich der Walsroder Straße vor der Einmündung in die Wagenzeller Straße statt. Die Veranstaltung beginnt am Verwaltungsgebäude um 18.30 Uhr mit der Übergabe der Gemeindekette. Die offizielle Eröffnung des Schützenfestes startet um 20 Uhr mit dem Kommers. Am Sonnabend geht es vor allem um das Abholen der Majestäten. Im Mittelpunkt des Sonntags steht das große Festessen. Angesagt ist ein hervorragendes Buffet mit verschiedenen Sorten Fleisch und Gemüse, Bratkartoffeln und Kartoffelgratin. Erwachsene zahlen 14,50 Euro, Kinder bis zwölf Jahren 7,50 Euro. Der Vorverkauf hat begonnen und läuft bis zum 7. September. Die Vorverkaufsstellen sind bei Wilhelm Dusche, Telefon (0511) 73 27 99, Günter Reiche Telefon (0160) 99 78 29 80, Helge Bugs, Telefon (05157) 86 89 73 57 und im Schreibwarenladen in der Eichstraße.