Wand beschädigt

Ermittlungen in der DRK-Kleiderstube

Engelbostel. Gleich die ganze Wand und eine Fensterbank wurde vor einigen Tagen an der DRK-Kleiderstube an der Wilhelm-Hirte-Straße 29 beschädigt. Offensichtlich war ein Lkw rückwärts gegen den Annahme-Bereich beschädigt. Die Polizei hat den Schaden aufgenommen und ermittelt nun wegen Unfallflucht.
Wenige Tage später war die Polizei wieder vor Ort. Ein Kunde wurde von Mitarbeitern beim Diebstahl ertappt. Die Folge war eine Anzeige und Hausverbot.