Wegen Renovierung geschlossen

Langenhagen. Das AOK-Servicezentrum am Marktplatz 3 bleibt vom 11. September bis 6. November für eine umfassende Renovierung und Modernisierung geschlossen. „Die telefonische und postalische Erreichbarkeit bleibt erhalten“, betont Kristin Severin, AOK Regionaldirektorin. Auch der Hausbriefkasten wird während der Renovierung täglich geleert. Die Wiedereröffnung ist für 9. November geplant.